Archiv für den Autor: Rathenowerin

Unsportliches zum Triathlon in Wassersuppe

Endlich mal wieder ein größeres Ereignis – der 11. Triathlon in Seeblick OT Wassersuppe. Und was bleibt, ist eine Delle im linken Kotflügel meines Autos.

Die Laufgruppe Wassersuppe veranstaltete am Samstag, 11. August ihren 11. Triathlon. Viele ehrgeizige Teilnehmer, ab 20 Uhr der Sportlerball auf dem Bollwerk.

Ich habe gestern abend meinen silbermetallic-farbenen Kleintransporter auf dem Parkplatz am Bollwerk in Wassersuppe abgestellt. Heute früh trifft es mich: Eine etwa faustgroße Delle im linken vorderen Kotflügel mit Lackspuren eines anderen Fahrzeugs!
Kein Zettelchen, kein Hinweis! Sauerei!

Sollte heute jemand ein schlechtes Gewissen haben, silberne Lackspuren an seiner lackierten Stoßstange vorfinden oder wenn jemand diesen Vorfall beobachtet hat – ich bin für jeden Hinweis dankbar! Bitte kurze eMail an: indezent@web.de

13.08.2007: Die Rathenower Polizei stellte fest, dass die Delle durch einen Radfahrer eingedrückt worden ist – das macht die Tatsache nicht weniger ärgerlich – aber immerhin ein wenig amüsant :-))