Havel – weit und breit

Die Pegelstände fallen kaum sichtbar. Die Havel verrät noch nicht, wo sich tatsächlich ihr Bett befindet. An der Göttliner Badestelle sind noch große Flächen überschwemmt.