Blühende Landschaften

Vor fünfundzwanzig Jahren hatte uns der damalige Bundeskanzler Helmut Kohl blühende Landschaften prophezeit. So schnell ging das leider nicht. Erst einmal musste ja alles, was an die DDR erinnerte, kaputt gemacht werden. In diesem Jahr stimmt die Vorhersage zumindest für die Region entlang der unteren Havel. Wer sich jetzt auf den Weg macht, trifft wirklich auf unzählige Schönheiten. Die Bäume tragen frisches, zartes Grün. Die Rapsfelder stehen in voller Blüte.

2015-05-08 21.48.08

2015-05-09 18.22.54

Selbst die Orte, die nicht unmittelbar an der BUGA beteiligt sind, haben sich herausgeputzt. Viele Häuser, Vorgärten und Straßenränder wurden einer Schönheitskur unterzogen. So wurden auch in den Dörfern Frühblüher gepflanzt oder neue Kübel mit Pflanzen aufgestellt.

2015-04-14 13.49.51

Man sieht mehr Fahrzeuge mit auswärtigen Kennzeichen auf den Straßen. Der Parkplatz für Wohnmobile an der Altstadt-Apotheke reicht nicht aus. Und auch auf dem Wasser scheint der Verkehr zugenommen zu haben. Der Anleger an der alten Mühle ist gut besucht. Und wenn man von der Aussichtsplattform in Premnitz auf die Havel schaut, kann man bei jedem Wetter die unterschiedlichsten Wasserfahrzeuge sehen.

2015-05-07 14.10.08

Bleibt zu hoffen, dass die BUGA so nachhaltig auf die Region wirkt, wie es vor neun Jahren die LAGA tat.