Nächtlicher Besucher entdeckt

Wer klappert spät abends mit den Katzentellern und läßt ein Schniefen und Grunzen hören? Das ist „unser“ Igel.
igel4.JPG
Wir haben seit Jahren solch einen heimlichen Gast. Er findet in unserem Garten genug Schnecken, Würmer und anderes Futter, aber zuerst werden die Katzennäpfe kontrolliert, ob vielleicht noch etwas Leckeres übrig geblieben ist. Ist aber nicht, seit wir Gerda haben. Die Katzen jedenfalls nehmen vom Igel keine Notiz mehr. Für sie scheint er dazu zu gehören.
igel7.JPG