Toller Erfolg

Vom 22. bis 27. August fanden in Brandenburg/ Havel auf der Regattastrecke auf dem Beetzsee die Deutschen Meisterschaften im Kanurennsport statt. 1200 Sportler aus über 100 Vereinen Deutschlands hatten sich über Regionalmeisterschaften für die nationalen Titelkämpfe qualifiziert. Unter ihnen waren auch vier Kanuten des Rathenower Vereins. Bei verschiedenen Wettkämpfen verpassten Maria Kolberg, Caja Petzold, Christin Ebel und Benjamin Rüter mehrfach ganz knapp eine Medaille. Im Hinblick auf die vielen Konkurrenten ein hervorragendes Abschneiden. Herzlichen Glückwunsch!
gelesen in der MAZ