Energiequelle

Überall blühen jetzt wieder Sonnenblumen. Wer mal genauer hinsieht, wird feststellen, dass es zahlreiche Farbnuancen gibt.
img_0573.JPG
img_0583.JPG
lpic0262.JPG
Zuerst dienen sie mit Nektar und Pollen vielen Insekten als Nahrungsquelle. Später ernähren sich Vögel von den Körnern oder der Mensch nutzt diese zu Ölgewinnung. Dieses Öl kann er selbst verspeisen oder er stellt daraus Energie für seine Fahrzeuge her (natürlich nicht jeder persönlich). Sogar der Abfall, also Blätter, Stängel und ausgepresste Kerne, wird noch zu Viehfutter verarbeitet. Und wenn der Kreislauf vollständig geschlossen ist, kann aus der Gülle nochmals Energie gewonnen werden. Auf jeden Fall ist der Anblick der leuchtenden Sonnenblumen gut fürs Gemüt und es macht Freude, Insekten oder Vögel beim Fressen zu beobachten.