Das war´s?

Am Mittwochnachmittag stand ein Fahrzeug mit Hebebühne auf der Friedensbrücke. Ein Schild wies auf „Baustelle“ hin. Viele werden sich gefreut haben, dass dieser Schandfleck endlich in Angriff genommen wird. Die Brücke hat seit Jahrzehnten keine Farbe mehr abbekommen (außer einigen planlosen Schmierereien) und rostet vor sich hin. Großer Irrtum! Die Taubennester wurden abgeräumt. Das war´s! Der Dreck liegt noch da. Es wäre doch wohl das Mindeste gewesen, ihn dann gleich ordnungsgemäß zu beräumen.
cimg2428.JPG

4 Gedanken zu „Das war´s?

  1. schnuppe

    Ja und im Optik-Park und Sportanlagen wird gewässert auch wenn es regnet. Dann frage ich mich was schlimmer ist. Verschwendung oder Vernachlässigung!

  2. Helga Artikelautor

    Da hat eins mit dem anderen nichts zu tun. Die Optikpark-Mitarbeiter müssen ja nicht den Taubendreck auf der Brücke wegräumen. Heute früh fuhr sogar eine Kehrmaschine auf dem Radweg. Der Dreck liegt noch da.
    Und so viel Regen war das nicht. Ich habe auch noch jeden Tag die Pflanzen in meinem Garten gießen müssen.

  3. schnuppe

    Dann nimm doch Besen und Kehrblech und mach den Dreck selber weg. Fotografier den ganzen Schei…. und setze es hier rein. Dann kannst du allen zeigen wie man es richtig macht.
    Nach Worten folgen Taten. Auf gehts!

Kommentare sind geschlossen.