Berauschte erwischt

Übers Wochenende wurden vier Kraftfahrer erwischt, die alkoholisiert oder unter Einfluss von Betäubungsmitteln am Straßenverkehr teilnahmen. Ein 29-jähriger Renaultfahrer hatte 2,06 Promille, ein 22-jähriger Radfahrer 1,93 Promille und eine 44-jährige VW-Fahrerin hatte 1.24 Promille Alkohol im Blut. Ein 22-jähriger Toyota-Fahrer steht im Verdacht unter Einfluss von Kokain und Amphetaminen unterwegs gewesen zu sein. In allen vier Fällen wurden Blutproben veranlasst und Anzeigen aufgenommen.
gelesen in der MAZ