Wieder Ergometerwettkampf

Am kommenden Freitag wird es wieder einen von der DAK initiierten Fernwettkampf auf dem Ergometer geben. Um zehn Uhr fällt der Startschuss. Dieses Mal werden Freizeitsportler und Schüler aus Brandenburg an der Havel, Rathenow und Belzig gegeneinander antreten. Jeder Teilnehmer wird dabei drei Minuten lang kräftig in die Pedalen treten und dabei eine möglichst lange „Strecke“ für seine Stadt zurücklegen. In den ersten drei Jahren hatte Rathenow gegen Nauen und Falkensee die Nase vorn. Im vergangenen Jahr gewann Brandenburg/H. gegen die Rathenower Teilnehmer.