Egon kann gut rechnen

Mein Stromanbieter,nennen wir ihn der einfachheit halber Egon,hat mir einen netten Brief geschrieben mit der Überschrift „Preisanpassung Strom und attraktive Angebote“. Na schön ist ja nur eine Anpassung mit Beipackzettel. Im Beipackzettel sind alle Tarife schön nebeneinander angeordnet. Ein Tarif stach mir sofort ins Auge, 20,99 Cent pro KW/h. Praktisch ein Hingucker.Toll! Nicht 21 Cent oder so nein 20,99 Cent. Optisch akkurat. Da kann man ja noch richtig was sparen. Prima,da hat Egon doch Messerscharf kalkuliert, die Mehrwertsteuer draufgeschlagen und 20,99 Cent rausbekommen.Oder hat Egon erst den Preis gemacht dann die Mehrwertsteuer abgezogen und dann kalkuliert? Na ist egal, jetzt bin ich bei Wilfried und Heiko die haben hinter dem Komma eine 25.Ist zwar optisch nicht so überzeugend aber dafür hab ich ein gutes Gefühl im Bauch.

3 Gedanken zu „Egon kann gut rechnen

  1. schnuppe

    Auch ich habe einen netten Brief erhalten. Darin bittet man mich um Verständnis für die Preisanpassung. Schuld an allem sind die vier bösen großen Onkels und die verlangen viel mehr! Ich habe irgendwie Verständnis für den Kleinen.
    Der hats schon schwer mit den Großen. Ich kann ihn immer noch gut leiden. Er ist ein Freund von Bruder „Sonne“ und seiner Schwester „Wasser“. Noch so ein Brief dann werd ich aber langsam sauer!

  2. Tute Artikelautor

    Mensch schnuppe warum quälst du dich geh doch einfach zu Wilfried und Heiko. Die kaufen nur Strom aus Wasserkraft und Biomasse (Sachsen Anhalt)und ganz wenig aus Solar und Windkraft.Solar ist Blödsin ,einfach mal aus dem Fenster sehen oder eine Solarzelle kaufen.Die sind sogar günstiger wie Egon.Wilfried und Heiko sind die Geschäftsführer eines Hamburger Stromanbieters viel Spaß beim suchen.

  3. schnuppe

    Danke für den Tipp tute! Ich hab einen gefunden der hat was gegen Kohle und will nur 19,8 Cent. Der hat den Preis im Oktober sogar gesenkt. Da ist mir so richtig grün und friedlich ums Herz. Der kommt auch aus Hamburg.

Kommentare sind geschlossen.