Maskottchenparade im Optikpark

Heute sah man auffallend viele Kinder mit Eltern oder Großeltern in den Optikpark strömen. Grund dafür war die seit längerer Zeit angekündigte Maskottchenparade. So wurden dann auch auf der Bühne alle anwesenden Maskottchen vorgestellt. Anschließend mussten diese in kleinen Gruppen um die Wette laufen. Das war bei der Kostümierung sicher nicht ganz einfach. Zwischendurch hatten die Anwesenden immer wieder Zeit, sich mit den lustigen Figuren fotografieren zu lassen oder Autogramme zu ergattern.
img_0216.JPG
Neben unseren drei Optikparkbibern Opti, Havi und Flori waren z.B. Luis und Henriette, die Maskottchen der Laga in Oranienburg 2009, der OBI-Biber, das Messemännchen, Fuchsi von den Reinickendorfer Füchsen, Rappeltaps aus Brandenburg und noch viele andere erschienen zur Freude der kleinen und großen Besucher.