„Die Brücke e.V.“ feierte Frühlingsfest

Die Aussiedler aus Russland, Kasachstan und anderen ehemaligen Sowjetrepubliken, die jetzt in Rathenow leben, haben sich im Verein „Die Brücke“ zusammengeschlossen. Dieser Verein hatte für heute ein Frühlingsfest organisiert. Auf dem „Askania“- Gelände war alles gründlich vorbereitet für dieses Ereignis. Der Kreissportbund hatte für die Kinder zahlreiche Fahrzeuge mitgebracht und die Hopseburg aufgebaut.
cimg0365.JPGcimg0370.JPG
Die Erwachsenen erfreuten sich an den Darbietungen des Chors „Souvenier“ und mehrerer Solisten. Am reichhaltigen Büffet mit Kuchen, Gegrilltem und Getränken war sicher für jeden etwas dabei.
cimg0371.JPGcimg0366.JPG
Und manch einer wagte bei der fröhlichen Stimmung auch ein Tänzchen.
cimg0373.JPG