Nicht nur Schädlingsfresser

Schon einige Male habe ich in den zurückliegenden Tagen einen Buntspecht in unserem Kirschbaum beobachten können. Leider ist es mir bis jetzt nicht gelungen, diesen hübschen Gast mit meiner Kamera einzufangen. Entweder war er so zwischen den Blättern versteckt oder er kam erst, so wie heute, in der Dämmerung. Vor eineinhalb Jahren hing er (oder ein Verwandter von ihm) öfter mal an einem Meisenknödel und hat davon gefressen.