Ein Prozent schon erreicht

Etwa ein Prozent der benötigten Biberschwänze zur Erneuerung des Daches der Sankt- Marien- Andreas- Kirche sind bereits von jetzigen und ehemaligen Rathenower Einwohnern gespendet worden.