Archiv für den Monat: Juli 2007

Tiere brauchen naturbelassene Ecken

So manch ein Hausbesitzer mit sorgfältig gepflastertem Hof oder Kleingärtner mit schnurgeraden Beeten und geharkten Wegen wird sicher beim Anblick meines Gartens die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Leider habe ich augenblicklich nicht die Zeit für mehr „Ordnung“ zu sorgen. Und außerdem zeigt mir die Vielzahl verschiedener Gartenbewohner oder -besucher, dass sie sich hier wohlfühlen. So habe ich allein gestern acht verschiedene Großschmetterlingsarten gezählt. Dazu gehören neben Kohlweißlingen das Tagpfauenauge,
cimg0915.JPGcimg0920.JPG
auch der Admiralcimg0916.JPG
der Kleine Fuchs, das Landkärtchencimg0914.JPG
und verschiedene Bläulinge flatterten zwischen den Blüten umher.