14. Gesundheitswoche

Am Montag und Dienstag fand zum 14. Mal die „Gesundheitswoche“ im Kulturzentrum statt. Insgesamt 24 Aussteller beteiligten sich in diesem Jahr mit Informationsständen rund um das Thema Gesundheit und Beweglichkeit. Für die Kinder gab es auf dem Märkischen Platz neben einer Hopseburg viele Spiel- und Sportgeräte, dei durch den Kreissportbund aufgebaut worden waren. Jeder der beteiligten Aussteller hatte sich eine Frage einfallen lassen, die auf einem Faltblatt an Interessierte verteilt wurden. Für die richtige Beantwortung waren Preise in Aussicht gestellt worden.
Keinen guten Eindruck machte es allerdings, dass am Montagnachmittag eine Standbetreuerin rauchend auf der Treppe des Kulturhauses saß.