Grüne Berufe auf der LAGA

Gestern waren Schülerinnen und Schüler zu Informationsveranstaltungen über „grüne “ Berufe eingeladen. Unternehmer, Auszubildende, Berufsschullehrer und Praktikanten vermittelten Einblicke in die Ausbildung zum Gärtner oder Floristen. Leider war das Interesse der Rathenower Schüler nicht gerade umwerfend. Dafür zeigten sich viele Laga-Gäste sehr interessiert.
gelesen in der MAZ