Ausstellung, kostenlos

Wer eine kostenlose Ausstellung besuchen möchte, sollte sich ins Rathenower Rathaus begeben. In der dritten Etage kann er einen repräsentativen Querschnitt des Schaffens Rathenower Künstler betrachten.

4 Gedanken zu „Ausstellung, kostenlos

  1. schnuppe

    @Helga,
    alles ganz toll, man merktdu schreibst hier eher für die ältere Generation.
    Ein Festival „Laut & Bunt – Jugend macht Wind“
    -jetzt am Wochenende in Rathenow und das kostenlos- das ist doch was! Eine Gruppe Jugendlicher im Alter von 16 und 17 Jahre aus Rathenow und Umgebung, die es sich in den Kopf gesetzt haben ein eigenes Musikfestival zu organisieren und durchzuführen. Diese tollen ´Jugendlichen haben selbst die Initiative ergriffen und gesammelt!

    Weitere Infos zum Festival: http://www.laut-und-bunt.de

    Auch du bist herzlichst eingeladen mit deiner Digicam.
    Das Festival findet am – 19. JULI 2008 im Optikpark – natürlich in Rathenow statt.
    – DER EINTRITT IST FREI –

  2. Helga Artikelautor

    Du hast Recht, darauf hatte ich auch noch hinweisen wollen, es dann aber doch vergessen. Vielleicht sollte ich anfangen, mir einen Merkzettel anzulegen. Danke für Deinen Hinweis.

  3. Pleitegeier

    Ist ja noch gar nix. Am Wochenende war Stadtfest in Potsdam.Und zwar 3Tage lang. Ohne Eintritt und ohne Zaun.Das ganze noch mit Weltklasse Musik und netten Leuten. Ganz so wie früher in Rathenow.

  4. schnuppe

    @Pleitegeier
    ZZ-Top in Rathenow? Nee …Opas gibts genug hier und auch im Rathaus. Die lieben Zäune, Gartenzwerge und den Optik-BUGA-Park

Kommentare sind geschlossen.