Alkoholisiert auf dem Rad

Am Dienstag gegen 3 Uhr zog die Polizei einen 28-jährigen Radfahrer aus dem Verkehr. Er war in Schlangenlinien in der Nähe des Hagenplatzes unterwegs. Ein Alkoholtest vor Ort ergab einen Wert von 2,04 Promille. Es erfolgten wie üblich eine Blutpobe und eine Anzeige.