Optikausstellung

Vom 15. Januar bis zum 28. Februar kann man sich in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse in der Berliner Straße eine Ausstellung ausgewählter optischer Erzeugnisse ansehen. Die Exponate stammen aus dem Bestand des Vereins zur Förderung, Pflege und Erhaltung der optischen Traditionen in Rathenow e.V. und des Optikmuseums der Stadt. In Glasvitrinen wird den Besuchern ein umfangreiches Sortiment präsentiert an Produkten aus großen und kleinen optischen Firmen der Stadt, die als die Wiege der industriellen Optik in Deutschland bezeichnet wird. Die Ausstellung kann kostenlos besichtigt werden während der Öffnungszeiten der Sparkasse.
Montag und Freitag von 8.30 bis 16 Uhr,
Dienstag und Donnerstag von 8.30 bis 18.30 Uhr,
Mittwoch von 8.30 bis 12.30 Uhr.
gelesen im PreußenSpiegel