Unterstützung der Musikschule

Wie bereits berichtet wurde, zieht die städtische Musikschule demnächst in das Mühlengebäude am Schwedendamm um. Dieser Umzug wird Kosten verursachen, weil z.B. ein neuer Flügel und andere Instrumente benötigt werden. Deshalb hatte die Märkische Allgemeine Zeitung, kurz MAZ, in ihrer Weihnachtsaktion um Spenden für die Musikschule gebeten. Diese Aktion geht noch bis zum 23. Dezember. Um Spenden wird gebeten unter dem Verwendungszweck „MAZ-Weihnachtsaktion 2006“ auf das Konto des Fördervereins der Musikschule bei der Volksbank Rathenow, Kontonummer 1 110 551, BLZ 1609 1994. Unter allen Spendern verlost die MAZ 20 Dauerkarten für den Optikerlebnispark. Die ersten Spendenschecks konnte die Musikschule schon in Empfang nehmen. So überreichte Bäckermeister Ingo Möhring die 250 Euro, die er für die Zutaten für sein Laga-Tortengemälde erhalten hatte und der Rotary Club Rathenow spendete 800 Euro, den Erlös des diesjährigen Bratwurst- und Glühweinstandes.

2 Gedanken zu „Unterstützung der Musikschule

Kommentare sind geschlossen.