Keine Ernte

In der vergangenen Woche wurden im Keller des stillgelegten Nordbahnhofs die Vorbereitungen für eine Cannabisaufzucht entdeckt.
lpic0926.JPG
Säcke mit Anzuchterde sowie bereits gefüllte Kübel, Beleuchtung und Heizung waren schon vorhanden. Die Fenster waren mit Folie abgedunkelt. Ein Stromanschluss war unter Umgehung des Zählers geschaffen worden. Aufgeflogen ist die Aktion, weil ein Beauftragter der Immobiliengesellschaft, die das Gebäude derzeit verwaltet, einen Kontrollgang gemacht hatte. Es gehört schon eine gewaltige Portion Unverfrorenheit dazu, wenn die Polizei genau gegenüber ihre Wache hat. Spezialisten haben die Spurensicherung übernommen.
lpic0861.JPG