Schon über 50.000 Besucher

In der heutigen Ausgabe der MAZ ist zu lesen,dass bereits mehr als 50.000 Besucher die LAGA in Rathenow gesehen haben. Allmählich fallen diese auch im Stadtbild auf. Es werden zunehmend Spaziergänger gesichtet. Das müssen Fremde sein, denn die Rathenower Rentner trifft man wie immer mittwochs auf dem Wochenmarkt auf dem Märkischen Platz, die Arbeitslosen sind fast alle auf der LAGA beschäftigt und der Rest der noch Verbliebenen ist sonstwo unterwegs zur Arbeit. Nein, man sieht es natürlich auch an den Kennzeichen der Fahrzeuge. Als besonders positiv ist hervorzuheben,dass Kichturm und Bismarckturm währen der gesamten Zeit zugänglich sind.