Vorbereitung läuft

Die zweite Saison des Optikparks Rathenow wird in gut zwei Wochen beginnen. Dafür laufen jetzt die Vorbereitungen. So wurde heute der Schubleichter gründlich gereingt.
img_0232.JPG
Auf ihm werden wie schon zur Landesgartenschau 2006 und während der Optikparksaison 2007 die Besucher unter der Bundesstraße 188 hindurch auf das Schaugelände gelangen.
lpic0418.JPG

3 Gedanken zu „Vorbereitung läuft

  1. Tute

    Als ich den Schubleichter zur LAGA das erste mal gesehen habe, dachte ich „Nun muss der Schrotthaufen nur noch weg und dann kanns los gehen“.Der Schrotthaufen steht jetzt immer noch an der Mühle und verunstaltet die schöne Havel.Besonders schön sieht man es auf dem unteren Foto.Viel zu dominant und zu groß,kaum noch Wasser zu sehen.Die wenigen Besucher die wirklich rüber wollen würden es auch über einen filigranen Steg schaffen.

  2. Helga Artikelautor

    Na, zu Laga-Zeiten hätte ein Steg für die große Zahl von Besuchern wohl nicht ausgereicht. Und ob ein Steg bei den über die Saison sehr unterschiedlichen Wasserständen realisierbar wäre, kann ich nicht einschätzen. Ich sehe nur, dass jetzt das Wasser sehr hoch steht. Im Sommer kann es wieder passieren, dass es lange nicht regnet und damit die Havel wieder viel Wasser verliert. Aber man könnte im Optikpark wahrscheinlich die Gäste direkt auf das Gelände lassen. Ob die Kontrolle vor dem Schubleichter oder auf der anderen Straßenseite am Eingangstor erfolgt, ist wohl egal.

  3. schnuppe

    Wer den Elbauenpark in Magdeburg in seiner ganzen Vielfalt gesehen hat, tut sich wie ich mit dem Optikpark etwas schwer. Tipp: Jahrtausendtum mit einer grandiosen Ausstellung und Sommerrodelbahn. Tolles Erlebnis garantiert!

Kommentare sind geschlossen.