Eiertrudeln

In vielen Gegenden ist das Eiertrudeln nicht nur bei den Kindern eine beliebte Beschäftigung zu Ostern. Die Ostereier müssen dazu in einer mehr oder weniger aufwändig hergestellten Bahn bergab rollen, fallen manchmal in eine Grube, die jemand heimlich angelegt hat oder treffen auf einen liegengebliebenen Konkurrenten. Sieger ist, wessen Ei am längsten unbeschadet durchgehalten hat. In Rathenow treffen sich die Leute dazu auf dem Weinberg, aber auch der Hexenberg, der Rauhe Berg, der Göttliner und der Steckelsdorfer Berg sind beliebte Oster-Ausflugsziele.

cimg0075.JPG

Noch steht der Göttliner Berg verlassen da, aber das wird sich bald ändern.

cimg0112.JPG