Hexenfest im Optikpark

Heute von 14 bis 18 Uhr können noch einmal große und kleine Hexen, Zauberer und Teufelchen beim Hexenfest im Optikpark mitmachen. Für nur einen Euro Eintritt (unter 6 Jahren kostenlos, Erwachsene zahlen die üblichen 2 Euro) werden viele Attraktionen geboten. Das Gelände zwischen der Weißen Bühne und dem Brachymedialfernrohr hat sich in ein verwunschenes Gebiet verwandelt. Überall hängen große Spinnweben herum. Zauberer Charly sucht sich Assistenten aus, die ihm dann beim Zaubern helfen dürfen.
cimg3038.JPG
In der Hexenschule lernen die Kinder das Hexeneinmaleins und tanzen zur Hexenmusik.
cimg3069.JPG
Sie können sich schminken lassen, mit Hexenpfeilen werfen, sich die Zukunft vorhersagen lassen, Scherzfragen lösen und sich an vielen anderen Stationen betätigen. Die Hexe Baba-Jaga lässt die Kinder in einem russischen Märchen mitwirken.
cimg3048.JPG
Da kommt mit Sicherheit keine Langeweile auf.
cimg3016.JPG