Mehr als 100.000 Besucher

Am ersten Juni, knapp sechs Wochen nach der Eröffnung, konnte bereits der 100.000. Gast der Landesgartenschau in Rathenow begrüßt werden. Es handelt sich um eine Berlinerin und ihren Begleiter. Nach ihren Aussagen hatten sie sich beim Anblick der Werbetafeln entlang der B5 spontan zu einem Abstecher nach Rathenow entschlossen. Sollte nun noch der Sommer beginnen, werden die geplanten 350.000 Besucher wohl doch Realität werden. Bis zum 15. Oktober ist ja noch etwas Zeit.
gelesen in der MAZ